Auszeit?
Auszeit beenden

"Sing mir das Lied vom Tod" -

Das Leiden und Sterben Christi in den Passionsliedern,
gehalten von Dekanin i.R. Eva Meinecke
09.03.: Gott und die Schuld (mit der Ev. Kantorei)
16.03.: Gott und das Leid (als Taizé-Andacht
23.03.: Gott und der Tod (Orgel und Cello)

Musikalische Passionsandacht als Taizé-Gebet
„Sing mir das Lied vom Tod“ – Download ... (791,55 KB)
Mehr zu den Passionsandachten ...close  [close]
so lautet der Titel der dreiteiligen Reihe musikalischer Passionsandachten mit Dekanin i.R. Eva Meinecke in der Ev. Christuskirche Oberursel, die mit Chor- und Orgelmusik zu „Gott und die Schuld“ am letzten Samstag ihren Anfang genommen hat.
Viele Lieder „vom Tod“ werden nun in der Passionszeit in unseren christlichen Kirchen gesungen, in Erinnerung an Jesu Leidensgeschichte, seine Verurteilung, den Verrat und schließlich seine Kreuzigung.
Beim Hören oder Mitsingen dieser Passions-Lieder können uns die getragenen und gefühlvollen Melodien bewegen und anrühren, doch die zum Teil schon viele hundert Jahre alten Texte sind mitunter auch sehr fremd, wecken Fragen, erzeugen Unverständnis.
In den drei aufeinander folgenden Passionsandachten werden wir den theologischen Aussagen einiger Passionslieder in der Predigt nachspüren. Und die Musik wird in besonderer Weise die Bedeutung der Passion Christi zum Ausdruck bringen. Die zweite Passionsandacht am Samstag, den 16. März 2019 wird um 18 Uhr als Taizé-Gebet gefeiert. Im Mittelpunkt steht der beliebte Taizé-Gesang „Bleibet hier und wachet mit mir“. Wer die in der Taizé-Andacht gesungenen Lieder vorab schon einmal üben möchte, ist herzlich eingeladen, um 17 Uhr zum Offenen Ansingen in den Kirchsaal der Christuskirche zu
kommen.
In der dritten und letzten Passionsandacht „Gott und der Tod“ am 23. März begleiten Orgel (Gunilla Pfeiffer) und Cello (Philipp Schreck) musikalisch die nachhaltigen und nachdenklichen Texte und Gedanken der Liturgin Eva Meinecke.
----------------------------------

Passionskonzert

Mehr dazu ...

Pfingstprojekt 2019 "Move, spirit move"

Hier gibt es mehr Informationen ...

Herzliche Einladung zu unseren Senioren-Nachmittagen

Hier erfahren Sie mehr über unseren Seniorennachmittag ...
_________________________________________ __________

Taizé-Gebete in der Christuskirche 2018/2019

Während der noch dunklen und kühlen Jahreszeit sind die Abendandachten in der Evangelischen Christuskirche, die samstags um 18 Uhr gefeiert werden, umso stimmungsvoller. Die beliebten Andachten finden in der Zeit von Oktober bis März
einmal monatlich in Form eines Taizé-Gebets statt.
Mehr zu Taizé ...

Eltern-Kind-Gottesdienst (ElKiGo)

Mehr dazu erfahren Sie hier ...

Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg Evangelische Christuskirchengemeinde Oberursel (Taunus), Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg